Trainer

 

 

 

Sara Lang

 

Ich liebe es, Trainerin zu sein!

Meine Lieblingskünste an andere weiterzugeben, ihnen den Weg zu erleichtern, sie zu inspirieren!

Ich liebe es, in strahlende Gesichter zu blicken, wenn sich der Erfolg einstellt, ein neuer Trick gelernt, eine Grenze überwunden wurde, aus Hula-Hoop-Anfängern Hoop-Tänzer werden oder meine Kunden ein Stück tiefer im Spagat sitzen als jemals zuvor!

 

Was mich und meine Unterrichtsmethoden auszeichnet?

 

Meine Besonderheit liegt zum einen im künstlerischen Background - ich bin hauptberuflich Künstlerin und trete professionell vor Publikum auf. Dadurch haben alle meine Kurse einen künstlerischen, schöpferischen Anspruch  -  statt körperlicher Fitness steht die Freude an Tanz, Ästhetik und Zirkuskünsten im Vordergrund! Ich möchte, dass sich meine Schüler wohlfühlen und gefallen in dem was sie tun, sich inspiriert fühlen und etwas Neues in sich entdecken. Ich zwinge niemanden in ein Schema, in das er nicht hineinpasst.

 

Zum anderen gehe ich sehr analytisch und methodisch vor: Ich beobachte und analysiere Körperhaltungen und Bewegungen und korrigiere die Fehlerursache statt des fehlerhaften Bewegungsbildes. Ähnlich detailliert kann ich, wenn nötig, erklären - ich zerlege Bewegungen in kleinste Mikrobestandteile und habe ein großer Repertoire methodischer Tricks, um aus den Menschen Dinge herauszukitzeln, die sie vorher für unmöglich gehalten haben! 

 

Last but not least habe ich mir beim Lernen vieler Skills die ich unterrichte selbst schwergetan. Ich war über 20 Jahre alt, ohne Vorerfahrungen und kann mich daher bestens in meine erwachsenen Kunden hineinversetzen und mit ihren Ängsten, Sorgen und Problemen umgehen :-)

 

 

Trainer-Ausbildungen, Lehrgänge, Zertifikate:

 

● Kinesiological Stretching  -  Easy Flexibility

● Anatomy & Physiology  -  SpinCity

● The Spine Lab  -  Cirque Physio

● Nerve Tension  -  Cirque Physio

● Hypermobility in Performing Arts  -  Cirque Physio

● Aerial Silks Foundation Instructor Course - SpinCity

● Trainer C im Geräteturnen  -  Bayerischer Turnverband

● Trainer B im Kinderzirkus / Turnartistik und Bewegungskünste  -  Bayerischer Turnverband


 

Durch die Ausbildungen habe ich ein besonderes Faible für Anatomie entwickelt. Ich stelle immer wieder fest, dass anatomisches und physiologisches Hintergrundwissen von Vorteil ist, um Fehler korrekt analysieren und an der Wurzel ausmerzen zu können. Mittels intensiven Studiums entwickelte ich ein tiefgreifendes Verständnis über die Zusammenhänge zwischen Körper, Bewegungen und deren Übertragung auf das jeweilige Sportgerät, so dass ich besonders gründliche Fehleranalysen durchführen kann, die bis zur Ursache führen!

 

Wie habe ich mich zur Künstlerin  und Trainerin entwickelt?  Meine Story:

 

 

 



 

 

 

Fabian Geyrhalter

 

Qualifikation: Ehemann von Sara ;-)

 

Fabi ist mein Mann und seit 10 Jahren mein Showpartner. Ja, wir sind beide hauptberuflich Performance-Künstler und arbeiteten von Anfang an eng zusammen. Sein Fokus liegt vor allem auf dem Bereich der Objektmanipulation, wo er jahrelang Kurse abgehalten hat: Hula Hoop, Poi, Jonglage, Diabolo, ... 

In meine Stretchingtechnik habe ich ihn im Lauf der Zeit gründlich eingearbeitet.

 

Bei Kinderzirkusprojekten unterrichten wir meistens zu zweit und gelegentlich hilft er mir in meinen Gruppenkursen als Co-Trainer und springt bei Bedarf als Vertretung ein.